15

Viele Möglichkeiten der Oberflächengestaltung bei Trauringen

FÜR IHRE TRAURINGE

Poliert

VARIANTE 01

Wir können Ihre Ringe von Innen sowie Außen polieren. Bei polierten Oberflächen kommt die Farbe von dem Material etwas dezenter raus, da es zusätzlich noch die Farbe der Umgebung mit wiederspiegelt. Empfindlichkeit der Oberfläche ist im mittlerem Bereich einzuordnen. Kleine Gebrauchsspuren fallen nicht so schnell auf, aber die Politur ist totzdem nicht für die Ewigkeit, wenn er regelmäßig getragen wird, lässt die Politur nach und der Ring sieht später etwas „Speckig“ aus.

Matt geschliffen

VARIANTE 02

Wir können Ihre Ringe Außen sowie Innen mit einem Mtte geraden Schliff versehen. Das Matt geschliffene sieht schön modern aus und die Farben der Materialien kommen sehr schön raus.

Eismatt

VARIANTE 03

Eismatt ist eine schön rustikale und unempfindliche Oberflächengestaltung. Das Eismatte geht in die Richtung von Gebrauchsspuren, welche die Ringe auch durch das Tragen bekommen. Die Farbe der Materialien kommt bei eismatt sehr schön raus.

Diagonal Matt geschliffen

VARIANTE 04

Die diagonal matt geschliffene Verarbeitung, ist eine etwas außergewöhnliche Art der Oberflächengestaltung. Die Farbe der Materialien kommt gut raus. Die Oberfläche ist recht empfindlich gegen Kratzer. Wobei ich der Meinung bin, man sollte sich die Oberfläche raus suchen, die einem am besten gefällt und mit der anschließenden Entwicklung der Oberfläche (Gebrauchsspuren) leben. Die Gebrauchsspuren machen später den eigenen Ring aus.

Geschmiedet mit der Bahn

VARIANTE 05

Geschmiedet mit der Bahn ist eine Rustikale Möglichkeit die Oberfläche zu gestalten. Hier fallen Tragespuren nicht so schnell auf. Wir können die Größe der Flächen durch die Wahl vom Hammer und stärke des Schlages einstellen. Hier können wir also auf die Wünsche des Kundens noch weiter eingehen.

Geschmiedet mit der Finne

VARIANTE 06

Geschmiedet mit der Finne ist eine unempfindliche Oberflächengestaltung die dabei noch sehr Natürlich wirkt, mich erinnert es an eine Baumrinde. Die länglichen einschläge können wir entweder diagonal oder im rechten Winkel in die Oberfläche bringen.

Grob gefeilt

VARIANTE 07

Grob gefeilt ist eine schön Rustikal und schon fast Vintage anmutige Oberflächengestaltung.Die Farben der Materialien kommen hierbei schön raus.

Bubbles

VARIANTE 08

Bubbles ist eine grobe Rockige Oberflächengestaltung. Die Oberfläche können wir nur bei Ringem machen die im Wachsausschmelzverfahre gefertigt werden und hierbei brauchen wir Mindestmaterialstärken und breiten um das darstellen zu können. Aslo die Ringe sollten mindestens 2mm stark und 4mm breit sein. Am besten kommt diese Gestaltung auf schön breiten(ab 5mm) Ringen raus.

Sandgestrahlt

VARIANTE 09

Sandgestrahlt ist eine recht feine und sehr Empfindliche Oberfläche.

Mattgeschlagen

VARIANTE 10

Mattgeschlagen ist eine unempfindliche rustikale Oberfläche. 

Guss

VARIANTE 11

Guss ist eine rustikale Oberfläche.

Flächige Lasergravur

VARIANTE 12

Mit der Flächigen Lasergravur können viele verschiedene Sachen auf der Oberfläche darstellen.

Geschliffen Rechter Winkel

VARIANTE 13

Geschliffen im rechten Winkel. 

Spitz gefeilt

VARIANTE 14

Spitz geschliffen mit der Feile.

Punziert

VARIANTE 15

Punziert.

Flächige Lasergravur

VARIANTE 16

Mit der Flächigen Lasergravur können viele verschiedene Sachen auf der Oberfläche darstellen.